Hier gibt es eine kleine Übersicht, welche Brennweiten für welche Motive geeignet sind. Dies soll kein Standard darstellen, sondern lediglich eine kleine Hilfestellung (gerade für Anfänger) sein.

19 mm: Landschaften, Übersichten, Panoramen, Photos mit gesteigerter Tiefenwirkung

24 mm: Landschaften, Innenräume

28 mm: Landschaften, Innenräume, Reportagen

35 mm: Architektur, Reportagen

50 mm: Architektur, Gegenstände, Sachaufnahmen

80 mm: Portaits, Sachaufnahmen

105 mm: Portaits, Tiere

200 mm: Portraits, Tiere, Sport

300 mm: Portraits, Tiere, Sport, ornithologische Bilder, zum Überbrücken großer Distanzen

400 mm: Portraits, Tiere, Sport, ornithologische Bilder, zum Überbrücken großer Distanzen

Alle Angaben ohne Gewähr.